Offener Betrieb

Einmal pro Woche findet „offener Betrieb” nach der Hausaufgaben- und Nachhilfe statt. Wir bieten den Kindern und Jugendlichen einen Ort, an dem sie sich mit anderen Kindern und Ansprechpersonen austauschen können und eine Ansprache und Anleitung für sinnvolle Freizeitaktivitäten haben. Dieses Angebot soll den Kindern bei der Bewältigung von schulischen Problemen und zum Teil problembelasteten häuslichen Umfeld helfen. Es soll als neutraler Anlaufpunkt und Raum zur Freizeitgestaltung für die Kinder angesehen werden, in welchen sie die vorhandenen Ressourcen für Sport-, Spiel- und Bildungsaktivitäten frei nutzen können. Mithilfe dieses Angebotes sollen die Kinder und Jugendlichen ihre Freizeit in einem gesicherten Umfeld selbstständig gestalten können, aber sollten auch sich in über Gruppenaktivitäten abstimmen und Konsense erzielen.